Hervorgehobener Artikel

FÖJ-AKTIV e.V.

Der FÖJ-AKTIV e.V. ist ein gemeinnütziger, bundesweit agierender Verein, der aktuelle und ehemalige TeilnehmerInnen des FÖJ vernetzt. Wir sind rechtlich selbständig sowie parteipolitisch, wirtschaftlich und konfessionell unabhängig.

Ziele des FÖJ-AKTIV e.V.:

  • Vernetzung aktiver FÖJlerInnen und FÖJ-Ehemaliger
  • Durchführung gemeinsamer FÖJ-Projekte und Veranstaltungen
  • Bekanntmachung des FÖJ
  • Weiterentwicklung der FÖJ-Idee
  • Förderung der Nachhaltigkeit

Auf diesen Seiten stellen wir uns, unsere Ziele und aktuelle Veranstaltungen und Projekte vor.

Am 23.07. ist es wieder so weit!

Zum 20jährigen Jubiläums des FÖJ findet am 23.07.2016 wieder das Open Air Festival „Grün Rockt“ statt. Wie auch schon in den letzten Jahren sind die FÖJler*innen aus Rheinland-Pfalz wieder fleißig am planen, um euch das Benefiz Festival so gut wie möglich vorzubereiten. Dieses Jahr findet das Ganze auf dem ehemaligen Gartenschaugelände in Landau(Pfalz) statt. Dadurch gibt es auch die Möglichkeit vor Ort zu übernachten.

Das Grün Rockt ist ein von uns gefördertes Projekt. Es handelt sich um ein grünes Benefiz-Festival, welches sich aus Spenden finanziert und Umweltmesse & Festival-Flair unter einen Hut bringt. Jährlich kommen die gesammelten Spenden einem gemeinnützigen Projekt zu.

Weitere Informationen zu Line-Up und Aktionen, sowie das Anmeldeformular fürs Zelten findet ihr unter:
www.gruen-rockt.com

Grün Rockt 2016

Am 23.07.2016 findet das Benefiz Open Air Festival „Grün Rockt“ in Landau(Pfalz) statt. Dieses Festival wird von FÖJler*innen aus Rheinland-Pfalz organisiert und durch uns gefördert. Es handelt sich dabei um ein grünes Benefiz-Festival, welches sich aus Spenden finanziert und Umweltmesse & Festival-Flair unter einen Hut bringt. Wie auch in den letzten Jahren kommt auch dieses Jahr die gesammelten Spenden einem gemeinnützigen Projekt zugute.
Dieses Mal findet das Festival auf dem ehemaligen Gartenschau-Gelände statt, wodurch es auch die Möglichkeit geben wird, vor Ort zu zelten.

Mehr Informationen zu Line-Up und Aktionen, sowie das Anmeldeformular fürs Zelten findet ihr unter: www.gruen-rockt.com

BAT 2015 – ein voller Erfolg

logoDer Bundesaktionstag 2015 unter dem Motto „Pollucean 2.0“ ist vorbei.

Auch wenn es der wahrscheinlich kleinste BAT aller Zeiten war, hatten wir viel Freude miteinander und konnten neben dem Informieren der Bevölkerung beim Dorffest auch aktiv etwas Gutes für die Umwelt tun.
Deshalb an dieser Stelle vielen Dank an alle Beteiligten und einen besonderen Dank an das Orgateam!

Wenn du jetzt noch mehr über den Bundesaktionstag erfahren willst (zum Beispiel, wieso es wichtig war, mit einer fremden Mülltonne durch den Ort zu laufen), dann lies doch den ausführlichen Artikel zum BAT!

BAT 2015 – jetzt aktuell – Anmelden für den 10.-12.09.

Der BAT 2015 steht. Nach einigen Umwegen und weniger erfolgreichen Versuchen stehen nun endgültig Ort, Datum und Rahmenprogramm fest.
Wir kommen vom 10.09-12.09. in St. Peter-Ording zusammen und wiederholen eine erfolgreiche Aktion des letzten Jahres – so steht der BAT 2015 unter dem Motto POLLUCEAN 2.0

Alle weiteren Informationen und auch die Möglichkeit der direkten Anmeldung findet Ihr auf dieser extra eingerichteten Seite:

https://bat.foej.net/

Wir hoffen, dass wir uns zahlreich am Nordseestrand begegnen.
Bis dahin,

Stefan (StRudel) aus dem FÖJ-AKTIV-Vorstand und der Orga-Gruppe des BAT 2015

YEE Jahreshauptversammlung

Vom 17-19. Juli fand das diesjährige Annual Meeting (die
Jahreshauptversammlung) von Youth and Environment Europe (YEE) statt.
Der FÖJ-AKTIV e.V. war durch Aljoscha Sikora als wahlberechtigter
Repräsentant des Vereins vor Ort.
Im Annual Meeting wurden alle üblichen Organisations-Formalia
abgearbeitet: Aktivitäts- und Finanzberichte, die Entlastung des
vorherigen Vorstandes sowie die Verabschiedung der Strategies sowie des
Budgets und Work Plans für das kommende Jahr.
Aber es gab auch viel Spaß bei Kennenlern-Runden und einem sogenannten
„NGO-market“ um die anderen Mitgliedsorganisationen von YEE besser
kennenzulernen. Außerdem gab es Zeit für intensive
Projektplanungsphasen, in denen Mitglieder bereits gemeinsam zukünftige
Projekte planen und Teams bilden konnten. Die Veranstaltung wurde durch
Energizer, Spiele und Lagerfeuer mit Gitarre aufgelockert – wie man es
von den FÖJ-Seminaren kennt.

Schließlich wurden ein neuer Vorstand und neue Internal Auditors
(Evaluator/innen) gewählt. Hier ist das Ergebnis:

Chairperson: Anja Wilken (Deutschland)
Vice-Chair und Project Officer: Zaruhi Stepanyan (Armenien)
Treasurer: Janis Porietis (Lettland)
External Relation Officer: Christiane Klemm (Deutschland)
Publications & Promotions Officer: Jessica Massucco (England)
Member Organisation Officer: Marieta Baricevic (Kroatien)

Internal Auditors:
Vasily Bashutkin (Russland)
Thomas Maguire (Irland)

Im Namen des FÖJ-AKTIV e.V. gratulieren wir allen gewählten und freuen
uns auf gute Zusammenarbeit und spannende internationale Projekte.
Bald folgen weitere Aufrufe und Angebote, wie Mitglieder des FÖJ-AKTIV
mitmachen können!
Eine ausführlichere Berichterstattung mit Fotos („Annual Meeting 2015
Diary“) ist unter www.yeenet.eu zu finden

Wichtige Information BAT 2015!

BAT 2015

Liebe FÖJler, liebe Ehemalige, liebe Aktive,

es scheint, als wäre dieses Jahr nicht das Jahr des FÖJ und der Aktiven. Einige Dinge liefen nicht wie gedacht, so auch der Bundesaktionstag 2015 und die Planung des zehnjährigen Jubiläums des FÖJ-AKTIV e.V. .

Um den BAT und auch das Begehen des Vereinsjubiläums für dieses Jahr zu retten, haben wir uns in die Organisation gestürzt. 

Mit den wenigen Mithelfern war es uns bisher nicht möglich, den Aktionstag für über 2000 FÖJler aus ganz Deutschland zu gestalten. 

Trotz aller Bemühungen haben wir kaum Rückmeldung bekommen. Zusätzlich sind bei uns bisher zu wenig Anmeldungen eingegangen, es scheint kaum Interesse zu bestehen.

Deshalb haben wir beschlossen, mit Euch den BAT und das Vereinsjubiläum neu zu strukturieren und zu verschieben. Es wird also NICHT am 20.06.2015 stattfinden.

Wir möchten nun allen FÖJlern und Ehemaligen die Möglichkeit geben, etwas ganz Neues auf die Beine zu stellen. Natürlich mit voller Unterstützung durch den Verein.

Habt Ihr Lust auf ein FÖJ-Abschluss-Treffen? Oder den BAT mit anderen Themen? 

Oder wünscht Ihr Euch ein Workshop-Wochenende? Vielleicht möchtet Ihr auch einfach nur ein Wochenende zusammen grillen, andere FÖJler/Ehemalige kennenlernen und Spaß haben?

Oder habt Ihr eine total ausgefallene Idee, die Ihr Euch mit allen FÖJ’lern aus Deutschland vorstellen könnt? 

Einige vermissen auch die FÖJ-Seminare, warum nicht ein selbstgestaltetes Seminar-Wochenende auf die Beine stellen?

Wir lassen Euch komplett freie Hand, alle Ideen und Vorschläge sind willkommen!

Es ist Euch überlassen, wann die Aktion stattfinden soll. 

Wollt Ihr Eure Nachfolger mit ins Boot holen und deshalb im Oktober einen Aktionstag machen? Oder vielleicht eine Sommerparty im Juli, eine Weihnachtsfeier im Dezember… 

IHR entscheidet, worauf Ihr Lust habt. 

Wir organisieren alle zusammen und finden für alle die beste Möglichkeit.

In Sachsen sind die FÖJ-Gelder extrem gekürzt worden und die Träger sowie Einsatzstellen zerbrechen sich den Kopf , wie sie ihre FÖJ-Stellen am Leben erhalten können. Deshalb wünschen wir uns, dass die Aktion trotz allem in Sachsen/Leipzig stattfindet. So zeigen wir der Politik, dass FÖJler ein starkes Team bilden,sowohl Aktive als auch Ehemalige, und das FÖJ als ein wichtiger und nachhaltiger Bestandteil im Bildungsbereich erhalten bleiben soll. Dennoch lassen wir Euch freie Hand bei der Wahl des Ortes.

 Natürlich funktioniert dies nur, wenn alle zusammenarbeiten.

 Für die bisherige Unterstützung bedanken wir uns bei den Helfern und freuen uns, wenn Ihr weiter dabei seid.


Wenn Ihr Lust habt, etwas Tolles auf die Beine zu stellen und vielleicht sogar schon tolle Ideen, dann schreibt uns an : vorstand[ät]foej-aktiv.de

Sollte es keine Rückmeldungen, also kein Interesse von Eurer Seite geben, dann wird es leider kein deutschlandweites FÖJ-Treffen 2015 geben. 

Wir freuen uns auf Euch und Eure Ideen,

Jay, Moritz, Charly, Stefan und Franz Xaver vom

Vorstand FÖJ-AKTIV e.V.

Anmeldung für den Bundesaktionstag 2015

 

PlakatNEU5.5.15FB KopieWir stecken mitten in den Planungen des BAT 2015 für euch. Dieses Jahr am 20.06.2015 in Leipzig mit dem Thema „Nein zu TTIP und Klimawandel“.

Wir bringen Leipzig die Thematik näher. Gleichzeitig werden wir Abends unser 10-jähriges Vereinsjubiläum feiern. Hast du Lust mitzumachen oder dabei zu sein?

Wir bieten euch Schlafmöglichkeiten vom 19.06. – 21.06., Workshops und Aktionen, sowie unsere Feier zum 10jährigen Vereinsbestehen.

Hier findest du das Anmeldeformular!

Der Teilnahmebeitrag beträgt 5 €. Für alle Anmeldungen bis zum 31.05.2015 gilt der reduzierte Beitrag von 3 € . Weitere Informationen zum Teilnahmebeitrag findest du unter https://foej-aktiv.de/aktuelles/bundesaktionstag-bat/ .

 

Helfer für die Organisation des BAT gesucht

Der diesjährige Bundesaktionstag wird vom FÖJ Aktiv e.V. organisiert.

Doch wir benötigen dafür EURE Unterstützung.

Wir suchen FÖJ’ler die sich mit der Organisation verschiedener themenbezogener Aktionen befassen möchten.

Ebenfalls werden Helfer vor Ort gesucht, die tatkräftig mit anpacken können.

Du bist FÖJ’ler und möchtest dich am größten FÖJ-Projekt Deutschlands beteiligen?  Oder möchtest du uns am BAT als Helfer vor Ort unterstützen? Dann melde dich bei uns mit deinem Namen, aktueller Wohnort , deiner Telefonnummer und was du übernehmen möchtest unter vorstand(@)foej-aktiv.de

Weitere Informationen zu den einzelnen Posten bekommt ihr in unserer Rück-Mail.

Informationen zum BAT findest du hier.

Zusätzlicher Termin Segeltörn auf der Lovis

Kurzfristig hat sich ein weiterer Termin für einen Segeltörn auf der Lovis ergeben, den wir euch nicht vorenthalten wollen.

SEGELN – SÜDSEE UND MEE(H)R
06.06. (14:00 Uhr) bis 14.06.2015

Bei diesem Törn wolllen wir unsere Route ganz besonders davon abhängig
machen, wohin der Wind uns treibt. Auf diese Weise wollen wir eine neue
„Zeitdimension“ entdecken. Natürlich werden wir auch das Steuer in die
Hand nehmen und uns durch die Wellen und Wogen navigieren. Ankern gehört
sicherlich auch dazu.
Wer navigatorisch etwas dazu lernen möchte, ist herzlich eingeladen,
Fragen zu stellen und mitzumachen.
Die Dänische Südsee liegt dabei auf jeden Fall in unserem Revier.

Allerdings haben wir nicht in jedem Moment etwas an den Segeln zu tun oder
müssen für das leibliche Wohl sorgen.
Deshalb sind auch eure Ideen zum „Zeitvertreib“ gefragt.

Start- und Zielhafen: Kappeln

Kostenbeitrag: 280 bis 360 EUR nach Selbsteinschätzung
Der Beitrag beinhaltet die komplette Schiffsnutzung, Hafengebühren und
Verpflegung.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Fragen stellen oder euch anmelden könnt ihr unter:
silke(@)lovis.de ,Tel. 0163/7256794

Termine der LOVIS

Die LOVIS segelt wieder und hat für euch noch 3 Termine, an denen ihr mitsegeln könnt.die Lovis

Ansprechpartner und Kontaktadressen findet ihr in der Beschreibung.

ZUKUNFTSTÖRN
10.09.(18:00 Uhr) bis 18.09.2015
 
Sie kommt unaufhaltsam auf uns zu: Die Zukunft. Wie stellst du dir deine
vor? Wie möchtest du leben? Was gehört für dich zum guten Leben dazu und
was nicht?
Wir laden zu einem Segeltörn mit der Lovis ein und möchten uns mit
verschiedenen Zukunftsvisionen beschäftigen. Dabei dreht sich alles um
Fragen zum guten Leben: Wie wollen wir arbeiten, zusammenleben, wohnen, uns
engagieren, uns fortbewegen, essen? Wie sieht die Welt aus, in der wir
leben möchten? Fehlt uns etwas? Was ist notwendig und was nicht und warum?
Wir freuen uns auf tolle acht Tage zum Sprechen, Diskutieren und Erleben,
aber natürlich auch zum Segeln! Lernt die Lovis mit uns kennen und lasst
euch den Ostsee-Wind um die Nase wehen!
 
Abfahrts- und Ankunftshafen: voraussichtlich Greifswald
 
Kostenbeitrag: 280 bis 360 EUR nach Selbsteinschätzung
Der Beitrag beinhaltet die komplette Schiffsnutzung, Hafengebühren und
Verpflegung.
 
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
 
Fragen stellen oder euch anmelden könnt ihr unter: lovis(@)netfall.tv
 
 
Aber auch auf folgenden Törns sind noch Plätze frei:
 
WIND WIND WIND
Die schwimmende Schreib- und Theaterwerkstatt 
vom 31.05. (abends) bis 05.06.2015 in der dänischen Karibik
Kostenbeitrag: 200 bis 260 EUR nach Selbsteinschätzung
Kontakt: theatabeata(@)gmx.de oder Handy 0176-20680477
 
FRAUEN-LESBEN-TRANS-TÖRN
30.08. (18:00 Uhr) bis 06.09.2015
Start und Ziel: Greifswald
Kostenbeitrag: 260 bis 340 EUR
Kontakt: frauensegeln(@)lovis.de